. .

Integrationsforum Niederbayern - Integrationspreise 2010

Integration Logo

Integrationspreis für den Kindergarten St. Josef in Regen –
Übergabe durch Regierungsvizepräsidentin Monika Weinl am Mittwoch, 26. Januar 2011

 

Regierungsvizepräsidentin Monika Weinl zeichnete am 26.01.2011 den Kindergarten St. Josef in Regen für seine vorbildliche Integrationsarbeit aus. Als Anerkennung für seine erfolgreiche Arbeit erhielt der Kindergarten 1.000,- Euro Preisgeld. Das Preisgeld wird vom Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen für erfolgreiche Integrationsprojekte zur Verfügung gestellt.

Der Schwerpunkt der Auszeichnungen im Jahre 2010 war die Integrationsarbeit für Frauen. In Niederbayern wählte die Regierung insgesamt sechs Institutionen aus, die sich aus den zahlreichen Initiativen besonders herausheben. Die Ausgezeichneten setzen sich besonders erfolgreich dafür ein, dass Menschen mit ausländischen Wurzeln in der Region Fuß fassen und Einheimische mit fremden Kulturen vertraut gemacht werden.

Der Kindergarten St. Josef in Regen bietet zur Sprachförderung unter anderem das Projekt „Deutsch für Vorschulkinder“ und spielerischen Englischunterricht durch eine Amerikanerin an. Außerdem werden Bücher aus verschiedenen Ländern, teilweise gemeinsam mit Muttersprachlern, gelesen. Weil der Kindergarten sein Sommerfest 2010 unter das Motto „Fest der Völker“ gestellt hat, haben es die Verantwortlichen geschafft, viele Migrantenfamilien mit einzubeziehen und damit stärker an die Einrichtung zu binden und besser in ihrem sozialen Umfeld zu verwurzeln.

 

Bilder

Integrationspreis 2010 für den Kindergarten RegenKinder aus verschiedenen Ländern mit
dem Scheck. Die Erwachsenen von
links: Kindergartenleiterin Ella
Kronschnabl, 1. Vorsitzender des
Ortscaritasverbandes Regen Herr Georg
Kuhndörfer, 1. Bgm. der Stadt Regen
Frau Ilse Oswald und
Regierungsvizepräsidentin Frau Monika
Weinl.

Integrationspreis 2010 für den Kindergarten RegenEmpfang der Regierungsvizepräsidentin
Frau Monika Weinl

 

Pressestimmen

 

Weitere Informationen