. .

Regionalplanung

Regionalplanung ist die Planungsebene zwischen der Landesplanung und der kommunalen Bauleitplanung. Die Regionalplanung ist als Teil der Landesplanung staatliche Aufgabe, in Bayern wird sie aber von den 18 Regionalen Planungsverbänden im übertragenen Wirkungsbereich wahrgenommen. In den Planungsverbänden sind alle Gemeinden und Landkreise einer Planungsregion zusammengeschlossen, die Regionalplanung liegt damit in den Händen der Kommunen. Die Regionalplanung nimmt eine wichtige Vermittlerrolle zwischen den übergeordneten Zielen des Staates zur Landesentwicklung und der kommunalen Planungshoheit der Gemeinden ein.

Die Planungsverbände erstellen Regionalpläne, in denen die Ziele und Grundsätze für die räumliche Entwicklung einer Region festlegt und die Aussagen des Landesentwicklungsprogramms (LEP) für die jeweilige Region konkretisiert werden.

Zur Ausarbeitung und Aufstellung der Regionalpläne stellt die jeweils zuständige höhere Landesplanungsbehörde (Regierung) die hierfür erforderlichen Mittel zur Verfügung. Als zentraler Ansprechpartner für den Planungsverband und seine Mitglieder fungiert der Regionsbeauftragte. Darüber hinaus ist die höhere Landesplanungsbehörde für die Verbindlicherklärung der Regionalpläne zuständig und nimmt die Fach- und Rechtsaufsicht über die Regionalen Planungsverbände wahr.

 

Ansprechpartner (Regionsbeauftragte)
Region Landshut
Constantin Nehls
Tel.: 08 71 / 8 08-18 01
Fax: 08 71 / 8 08-18 81
E-Mail: robert-constantin.nehls@reg-nb.bayern.de

Region Donau-Wald
Jürgen Schmauß
Tel.: 08 71 / 8 08-18 14
Fax: 08 71 / 8 08-18 81
E-Mail: juergen.schmauss@reg-nb.bayern.de

 

Bekanntmachungen und Beteiligung der Öffentlichkeit

Das Bayerische Landesplanungsgesetz (BayLplG) sieht vor, Änderungen der Regionalpläne bei der Regierung auszulegen und in das Internet einzustellen. Bei der Aufstellung oder Änderung von Regionalplänen sind die Entwürfe im Zuge der Öffentlichkeitsbeteiligung ebenfalls in das Internet einzustellen.

 

Rechtliche Grundlagen

 

Regionale Planungsverbände Bayerns