. .

Straßenverkehrs-Ordnung (StVO)

Die Regierung ist Aufsichtsbehörde über die unteren Straßenverkehrsbehörden (Landratsämter, kreisfreie Städte/Große Kreisstadt Deggendorf)). Beim Vollzug der StVO fällt den Mitarbeitern insbesondere die Aufgabe zu, die unteren Straßenverkehrsbehörden zu beraten und zu unterstützen sowie für einen Verwaltungsvollzug zu sorgen.

Im Rahmen dieser Tätigkeit geht es schwerpunktmäßig um

  • die Anordnung von Verkehrszeichen und Verkehrseinrichtungen und
  • die kommunale Verkehrsüberwachung.

Bei Bedarf werden auch überörtliche Verkehrsschauen durchgeführt.

Die Regierung erteilt darüber hinaus Erlaubnisse für übermäßige Straßenbenutzungen (z. B. radsportliche Veranstaltungen) auf überregionaler Ebene.

 

Ansprechpartner
Walter Poxleitner
Sachgebiet 23
Tel.: 08 71 / 8 08-13 12
E-Mail: walter.poxleitner@reg-nb.bayern.de