. .

Sachgebiet 20 – Wirtschaftsförderung und Beschäftigung

Das Sachgebiet 20 der Regierung arbeitet dafür, Niederbayern als attraktiven Wirtschafts- und Technologiestandort weiterzuentwickeln. Die Mitarbeiter sind Ansprechpartner für die Kommunen und Betriebe in der Region. Sie beraten Unternehmen in allen Fragen der Unternehmensfinanzierung und -förderung, vermitteln bei schwierigen Verwaltungsverfahren und Unternehmenskonsolidierungen und sie fungieren als Kontaktstelle bei Betriebsansiedlungen.

Die Kapitalversorgung des Mittelstands steht besonders im Vordergrund. Deshalb können die Mitarbeiter dieses Sachgebiets Innovationen und Investitionen von Industrie, Handwerk, Dienstleistungsgewerbe und Tourismuswirtschaft mit staatlichen Zuschüssen unterstützen. Darüber hinaus fördern sie auch Investitionen in die wirtschaftsnahe Infrastruktur inkl. einer leistungsfähigen Breitbandversorgung.

Ein weiterer Schwerpunkt ist die Förderung der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit mit Österreich und Tschechien.
 

Ansprechpartner
Sachgebietsleiter Wolfgang Maier
Tel.: 08 71 / 8 08-13 00
E-Mail: wolfgang.maier@reg-nb.bayern.de

 

Weitere Informationen