. .

Zertifikatsprüfung Englisch

Das KMK-Fremdsprachen-Zertifikat Englisch in der beruflichen Bildung

Mit Beschluss vom 20.11.1998 hatte die Kultusministerkonferenz die "Rahmenvereinbarungen über die Zertifizierung von Fremdsprachenkenntnissen in der beruflichen Bildung" verabschiedet. Seitdem die Kultusministerkonferenz diese Prüfung zum Fremdsprachenzertifikat in den beruflichen Schulen eingeführt hat, können Schülerinnen und Schüler ihre Fremdsprachenkenntnisse in einer für den zukünftigen Arbeitgeber aussagekräftigen Form bescheinigen lassen.

Hinweise zur KMK-Zertifikatsprüfung finden Sie unter
https://www.isb.bayern.de/berufsschule/leistungserhebungen/kmk-zertifikatspruefung/fremdsprachenzertifikat/

Ansprechpartner
Roland Ilg
Regierungsschuldirektor
Tel.: 08 71 / 8 08 - 15 01
Fax: 08 71 / 8 08 - 15 99
E-Mail: roland.ilg@reg-nb.bayern.de