. .

Umweltbildung Niederbayern

VogelbeobachtungsturmInformationstafel an einem
Vogelbeobachtungsturm (Foto: Naneder)

Außerschulische Umweltbildung verfolgt das Ziel, Umweltbewusstsein und Handlungskompetenz bei Menschen aller Altersstufen zu entwickeln, denn nur was wir kennen, schätzen wir – und nur was wir schätzen, schützen wir. Mit neuen Informationsmethoden und innovativen pädagogischen Ansätzen im Geiste einer ganzheitlichen Umweltbildung soll kognitiv und emotional eine handlungsorientierte Auseinandersetzung mit Umweltaspekten erfolgen, ein Erleben und Erfahren von Natur "mit allen Sinnen" angeboten, Möglichkeiten und Grenzen moderner Umwelttechnik aufgezeigt und eine Wertschätzung und Achtung der Umwelt vermittelt werden.

Haus am StromHaus am Strom

In Niederbayern gibt es viele spannende Möglichkeiten, Umwelt und Natur hautnah zu entdecken und zu erleben. Zahlreiche qualifizierte Umweltbildungseinrichtungen bieten hierfür vielfältige Angebote wie interaktive Ausstellungen und Freigelände, Exkursionen, Workshops, Projekttage, Vorträge etc. an. Neben Angeboten für Einzelne, Familien und Gruppen gibt es dabei auch spezielle Angebote für Schulkassen oder andere Gruppen, die unabhängig vom Programm frei gebucht werden können. An naturschutzfachlich interessanten Stellen im Gelände erläutern zahlreiche Infotafeln und Lehrpfade Artenausstattung und ökologische Zusammenhänge. In sieben landschaftlich besonders attraktiven Gebieten Niederbayerns vermitteln Gebietsbetreuer die Einzigartigkeit der Gebiete. Jedes Jahr erfolgen im Rahmen der Bayern Tour Natur zahlreiche Veranstaltungen zu allen möglichen Naturthemen. Viele Natur- und Umweltschutzverbände, Natur- und Landschaftsführer, Kräuterpädagogen, engagierte Lehrer, Erzieher und Ehrenamtliche bereichern das Angebot mit Veranstaltungen, Aktionstagen und Erlebnistouren.

 

In der nachfolgenden Karte sehen Sie die Standorte der umweltpädagogischen Einrichtungen sowie der Gebietsbetreuer in Niederbayern. Durch einen Maus-Klick auf das jeweilige Symbol gelangen Sie direkt zu den Internet-Seiten und Veranstaltungsprogrammen der jeweiligen Einrichtungen. Die Adressen finden Sie in einer tabellarischen Zusammenstellung auch am Ende dieser Seite. Komfortable, überregionale Suchmöglichkeiten sowie detaillierte Informationen zu Veranstaltungen und Anbietern finden Sie auf Naturerleben Niederbayern, dem Informations- und Veranstaltungs-Portal des Runden Tisches Umweltbildung Niederbayern, bei Umweltbildung.Bayern, dem Umweltbildungs-Portal des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Gesundheit sowie beim Veranstaltungskalender der ANU. In unserem Servicebereich können Sie außerdem zahlreiche Informationsbroschüren zur Landschaft sowie Tier- und Pflanzenwelt Niederbayerns kostenlose bestellen und/oder herunterladen.

Infohaus Isarmündung Naturpark Altmühltal - Informations- und Umweltzentrum Nationalpark Bayerische Wald - Nationalparkzentrum Lusen Haus am Strom Nationalpark Bayerische Wald - Nationalparkzentrum Falkenstein Naturpark Bayerischer Wald e. V. - Infozentrum 3 Infozentrum Europareservat Unterer Inn Umweltzentrum Schloss Wiesenfelden Nationalpark Bayerischer Wald - Waldgeschichtliches Museum St. Oswald Bayerisch Böhmisches Informationszentrum für Natur- und Nationalparke / Infostelle Grenzbahnhof Naturpark Bayerischer Wald - Infostelle Pfahl Naturpark Bayerischer Wald - Infostelle Würzingerhaus in Außernzell Nationalpark Bayerischer Wald  - Infostelle Spiegelau Nationalpark Bayerischer Wald  - Infostelle Mauth Otterhaus Bayern Nationalpark Bayerischer Wald - Infostelle Glasmuseum Frauenau Naturpark Bayerischer Wald - Ilz-Infostelle im Schloss Fürsteneck Informationszentrum Kloster Weltenburg Naturpark Bayerischer Wald - Infostelle Bahnhof Bogen Kulturlandschaftsmuseum Grenzerfahrung Freilichtmuseum Finsterau Freilichtmuseum Massing Mündungsgebiet der Isar Ilztal NSG Weltenburger Enge mit Umgriff Ehemaliger Standortübungsplatz mit Isarleite Donauleiten zwischen Passau und Jochenstein Arberregion Europareservat und Ramsargebiet Unterer Inn Umwelltbildung KarteUmweltbildungseinrichtungen in Niederbayern


Legende:

Symbol1 Umweltstationen und Informationszentren

Symbol2 Info-Stellen mit größerem Umweltbildungsangebot

Symbol3 Info-Stellen

Symbol4 Freilichtmuseum mit Umweltbildungsangeboten

Symbol5 Gebietsbetreuer


 

Am Runden Tisch Umweltbildung, der von der Regierung von Niederbayern begleitet wird, treffen sich in regelmäßigen Abständen Akteure der Umweltbildung, um Aktionen und Strategien der Umweltbildung in Niederbayern zu beraten. Das Qualitätssiegel Umweltbildung.Bayern, das vom Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit verliehen wird, kennzeichnet Einrichtungen, Netzwerke und Selbständige der Umweltbildung in Bayern, die hochwertige Veranstaltungen im Sinne einer „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ anbieten. Neben den Umweltstationen Umweltzentrum Schloss Wiesenfelden, Naturpark Bayerischer Wald, LBV Umweltstation Isarmündung und der Umweltstation Haus am Strom wurden in Niederbayern bisher der Nationalpark Bayerischer Wald, die Jugendherberge Waldhäuser in Neuschönau, WaldZeit e.V. in Spiegelau sowie das Projekt RADULA der BN Kreisgruppe Kelheim ausgezeichnet.

 

Förderung

Maßnahmen der Umweltbildung können finanziell gefördert werden.

Ansprechpartner
Elfriede Wiesmeier
Tel.: 08 71 / 8 08-18 33
E-Mail: elfriede.wiesmeier@reg-nb.bayern.de

Margot Shimokawa
Tel.: 08 71 / 8 08-18 34
E-Mail: margot.shimokawa@reg-nb.bayern.de


Informationen zu den Förderprogrammen finden Sie hier und im Internetangebot des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Gesundheit zum Thema "Umweltbildung".
 

Umweltbildungseinrichtungen in Niederbayern

Landkreis Umweltstationen und Informationszentren Adresse
Deggendorf Infohaus Isarmündung Maxmühle 3, 94554 Moos
Tel.: 0 99 38 / 91 91 35
E-Mail: info@infohaus-isarmuendung.de
Eichstätt Naturpark Altmühltal - Informations- und Umweltzentrum Notre Dame 1, 85072 Eichstätt
Tel.: 0 84 21 / 98 76-15
E-Mail: umweltzentrum@naturpark-altmuehltal.de
Freyung-Grafenau Nationalpark Bayerische Wald
- Nationalparkzentrum Lusen
Böhmstr. 35, 94556 Neuschönau
Tel.: 0 85 58 / 9 61 50
E-Mail: heh@npv-bw.bayern.de
Passau Haus am Strom Am Kraftwerk 4, 94107 Untergriesbach
Tel.: 0 85 91 / 91 28 90
E-Mail: info@hausamstrom.de
Regen Nationalpark Bayerische Wald
- Nationalparkzentrum Falkenstein
Ludwigsthal, 94227 Lindberg
Tel.: 0 99 22 / 5 00 20
E-Mail: hzw@npv-bw.bayern.de
Regen Naturpark Bayerischer Wald e. V.
- Infozentrum 3
Infozentrum 3, 94227 Zwiesel
Tel.: 0 99 22 / 80 24 80
E-Mail: naturpark-bayer-wald@t-online.de
Rottal-Inn Infozentrum Europareservat Unterer Inn Innwerkstr.15, 94140 Ering
Tel.: 0 85 73 / 13 60
E-Mail: Umweltstation.Ering@t-online.de
Straubing-Bogen Umweltzentrum Schloss Wiesenfelden Straubinger Straße 5, 94344 Wiesenfelden
Tel.: 0 99 66 / 12 70
E-Mail: umweltzentrum@schloss-wiesenfelden.de
  Info-Stellen mit größerem Umweltbildungsangebot  
Freyung-Grafenau Nationalpark Bayerischer Wald
- Waldgeschichtliches Museum St. Oswald
Klosterallee 4, 94568 St. Oswald
Tel.: 0 85 52 / 9 74 88 90
E-Mail: wgm@npv-bw.bayern.de
Regen Bayerisch Böhmisches Informationszentrum für Natur- und Nationalparke / Infostelle Grenzbahnhof Bahnhofsstraße 54, 94252 Bayerisch Eisenstein
Tel.: 0 99 25 / 90 24 30
E-Mail: naturpark-bayer-wald-grenzbahn@t-online.de
Regen Naturpark Bayerischer Wald
- Infostelle Pfahl
Stadtplatz 1, 94234 Viechtach
Tel.: 0 99 42 / 90 48 64
E-Mail: naturpark-bayer-wald-pfahlinfo@t-online.de
  Info-Stellen  
Deggendorf Naturpark Bayerischer Wald
- Infostelle Würzingerhaus in Außernzell
Egingerstr. 1, 94532 Außernzell
Tel./Fax: 0 99 03 / 94 27 39 (Gaststätte im Würzingerhaus)
Freyung-Grafenau Nationalpark Bayerischer Wald
- Infostelle Spiegelau
Konrad-Wilsdorf-Str. 1, 84518 Spiegelau
Tel.: 0 85 53 / 96 00 17
E-Mail: info@spiegelau.de
Freyung-Grafenau Nationalpark Bayerischer Wald
- Infostelle Mauth
Mühlweg 2, 94151 Mauth
Tel.: 0 85 57 / 97 38 38
E-Mail: tourismus@mauth.de
Freyung-Grafenau Otterhaus Bayern Otterhaus Bayern - Herr Hoffmann
Annathaler Str. 1, 94151 Mauth
Tel.: 0 85 57 / 97 31 14
E-Mail: otterhaus.mauth@jagd-bayern.de
Freyung-Grafenau Nationalpark Bayerischer Wald
- Infostelle Glasmuseum Frauenau
Am Museumspark 1, 94258 Frauenau
Tel.: 0 99 26 / 94 10 20
E-Mail: info@glasmuseum-frauenau.de
Freyung-Grafenau Naturpark Bayerischer Wald
- Ilz-Infostelle im Schloss Fürsteneck
Schlossweg 5, 94142 Fürsteneck
Tel.: 0 85 05 / 86 94 94
E-Mail: naturpark-bayer-wald-ilzinfo@t-online.de
Kelheim Informationszentrum Kloster Weltenburg Asamstr. 32, 93309 Kelheim
Tel.: 0 94 41 / 20 40
E-Mail: franziska.jaeger@voef.de
Straubing-Bogen Naturpark Bayerischer Wald
- Infostelle Bahnhof Bogen
Bahnhofstraße 26, 94327 Bogen
Tel.: 0 94 22 / 80 88 55 (Gaststätte mit Tourist-Info)
Tel.: 0 94 22 / 50 51 09 (Tourist-Info der Stadt Bogen)
  Freilichtmuseen mit
Umweltbildungsangeboten
 
Freyung-Grafenau Kulturlandschaftsmuseum Grenzerfahrung Tourist-Info Haidmühle
Schulstr. 39, 94145 Haidmühle
Tel.: 0 85 56 / 1 94 33
E-Mail: haidmuehle@t-online.de
Freyung-Grafenau Freilichtmuseum Finsterau Museumsstr. 51, 94151 Finsterau
Tel.: 0 85 57 / 96 06-0
Rottal-Inn Freilichtmuseum Massing Steinbüchl 5, 84323 Massing
Tel.: 0 87 24 / 96 03-0
  Gebietsbetreuer  
Deggendorf Mündungsgebiet der Isar Thomas Schoger-Ohnweiler c/o Landkreis Deggendorf
Herrenstr. 18, 94469 Deggendorf
Tel.: 09 91 / 31 00-2 91
E-Mail: schogert@lra-deg.bayern.de
Freyung Grafenau, Passau, Stadt Passau Ilztal Stefan Poost c/o Ilzinfostelle des Naturparks Bayerischer Wald e.V.
Schlossweg 5, 94142 Fürsteneck
Tel.: 0 85 05 / 86 94 94
E-Mail: naturpark-bayer-wald-ilzinfo@t-online.de
Kelheim NSG "Weltenburger Enge" mit Umgriff Franziska Jäger c/o LPV VöF e.V.
Donaupark 13, 93309 Kelheim
Tel.: 0 94 41 / 2 07-3 59
E-Mail: franziska.jaeger@voef.de
Landshut Ehemaliger Standortübungsplatz mit Isarleite Philipp Herrmann c/o Stadt Landshut - Amt für öffentliche Ordnung und Umwelt, FB Naturschutz
Luitpoldstr. 29a, 84034 Landshut
Tel.: 08 71 / 88 14 21
E-Mail: philipp.herrmann@landshut.de
Passau Donauleiten zwischen Passau und Jochenstein Sebastian Zoder c/o Haus am Strom GmbH
Am Kraftwerk 4, 94107 Untergriesbach
Tel.: 0 85 91 / 91 28 90
E-Mail: s.zoder@hausamstrom.de
Regen Arberregion Dr. Isabelle Auer c/o Naturpark Bayerischer Wald e.V.
Info-Zentrum 3, 94227 Zwiesel
Tel.: 0 99 22 / 80 24 80
E-Mail: naturpark-bayer-wald@t-online.de
Rottal-Inn / Passau Europareservat und Ramsargebiet "Unterer Inn" Andrea Bruckmeier c/o LPV Rottal-Inn e.V.
Ringstr. 4-7, 84347 Pfarrkirchen
Tel.: 0 85 61 / 20-2 01
E-Mail: Umweltstation.ering@t-online.de

 

Weiterführende Informationen