. .

Dezernat 5 – Stofflicher Gefahrenschutz in der Gewerbeaufsicht

Das Dezernat 5 des Gewerbeaufsichtsamtes überwacht und kontrolliert insbesondere die Einhaltung der Vorschriften zum Schutz der Beschäftigten beim Umgang mit Chemikalien und biologischen Arbeitsstoffen sowie den Explosionsschutz in niederbayerischen Betrieben aller Branchen.

Darüber hinaus beaufsichtigt dieses Dezernat alle Betriebe aus der Textil-, Glas-, Keramik-, Druck-, Holz-, Chemie- und Mineralölindustrie, Kunststoff- und Papierverarbeitung, Abfallwirtschaft sowie Kläranlagen, Biogasanlagen, Kfz- Betriebe und Begasungen zur Schädlingsbekämpfung.

Ansprechpartner
Dezernatsleiterin Dr. rer. nat. Beate Kergl
Tel.: 08 71 / 8 08-17 50
E-Mail: beate.kergl@reg-nb.bayern.de