. .

Pressemitteilung 396/2012

07.12.2012 - 396/2012
Landkreis Rottal-Inn / Soziales
Allzweckwaffe fürs Gemeinwohl
Bürgerstiftung Simbach am Inn ist staatlich anerkannt

Die Bürgerstiftung Simbach am Inn (Landkreis Rottal-Inn) kann nun offiziell Gutes tun. Die Regierung von Niederbayern hat die Organisation staatlich anerkannt. Bürgermeister Günther Wöhl, Kämmerer Robert Beckerbauer und Notar Dr. Jörg Mayer haben die Urkunde stellvertretend für die Stadt, die Stiftung und die Stifter von Regierungspräsident Heinz Grunwald angenommen. Mit den Erträgen aus dem eingezahlten Vermögen soll das Gemeinwohl in allen Facetten gefördert werden.

Die Beispiele für die Betätigungsfelder der Bürgerstiftung reichen von Bildung und Erziehung über Brauchtums-, Denkmal- und Heimatpflege bis zu Umweltschutz, Familien- und Seniorenhilfe, Kunst, Kultur und Sport. Auch Wissenschaft und Forschung, die öffentliche Gesundheitspflege und die Völkerverständigung gehören zum Stiftungszweck. Sie ist eine wahre Allzweckwaffe fürs Gemeinswohl. Und das gefällt Regierungspräsident Grunwald: „Stiftungen wie diese sind enorm wichtig, weil der Staat nicht mehr überall aktiv sein kann, wo es wünschenswert wäre. Wir brauchen Stiftungen, die flexibel und vor Ort helfen können.“
In der Bürgerstiftung Simbach engagieren sich die Stadt, Unternehmen und Einzelpersonen gemeinsam. „Wir sind froh, dass der Start – das Schwierigste – geschafft ist“, sagte Bürgermeister Wöhl. „Jetzt arbeiten wir weiter, damit aus der Stiftung ein erfolgreiches Langzeitprojekt wird.“
Nähere Informationen zur Bürgerstiftung Simbach am Inn gibt es unter Telefon 08571/606 44 oder per E-Mail unter robert.beckerbauer@simbach.de.

Derzeit gibt es rund 200 Stiftungen in Niederbayern. Sie sind der Beweis, dass sich viele Niederbayern für das Gemeinwohl einsetzen – aber damit soll noch lange nicht Schluss sein. Wer eine Stiftung gründen will, bekommt Auskünfte bei der Regierung von Niederbayern unter Telefon 0871/808 1078 oder unter www.regierung.niederbayern.bayern.de. Ein Verzeichnis aller Stiftungen in Bayern (ohne kirchliche Organisationen) ist unter www.stiftungen.bayern.de veröffentlicht.
 

Pm12396Stolz auf die Anerkennung der Bürgerstiftung Simbach am Inn (von links): Stadtkämmerer Robert Beckerbauer, Notar Dr. Jörg Mayer, Bürgermeister Günther Wöhl und Regierungspräsident Heinz Grunwald