. .

Pressemitteilung 132/2013

23.04.2013 - 132/2013
Landkreis Passau / Kommunales
Grundschule Büchlberg und Mittelschule Hutthurm-Büchlberg erhalten neue Schulsportanlagen und Freiflächen
Vorzeitiger Baubeginn genehmigt

Die Regierung von Niederbayern hat der Gemeinde Büchlberg (Landkreis Passau) für den Neubau von Schulsportanlagen und Freiflächen für die Grundschule Büchlberg und Mittelschule Hutthurm-Büchlberg die Zustimmung zum vorzeitigen Baubeginn erteilt.

Nach der Errichtung einer neuen Sporthalle am Schulgelände im Jahr 2012 werden nun die fehlenden Außensportanlagen fertig gestellt. Diese umfassen einen Allwetterplatz mit Weit- und Hochsprunganlage, Laufbahnen, einer Kugelstoßanlage sowie Außengeräte- und Platzpflegeraum. Daneben wird der Pausenhof für die Grundschule neu gestaltet, eine Parkplatzanlage mit Lehrerparkplätzen errichtet sowie eine Busbucht für Schulbusse angelegt.

Die Gesamtkosten belaufen sich auf rund 920.000 Euro. Der Freistaat Bayern fördert das Projekt voraussichtlich mit 167.000 Euro - das Geld stellt der bayerische Landtag bereit.

Normalerweise darf erst gebaut werden, wenn die staatlichen Zuschüsse genehmigt sind. Mit der Zustimmung zum vorzeitigen Baubeginn hilft die Regierung nun den Verantwortlichen, das Projekt so schnell wie möglich umzusetzen.