. .

Pressemitteilung 186/2013

05.06.2013 - 186/2013
Landkreis Passau / Kommunales
Modernisierung der Kinderklinik Dritter Orden in Passau

Die Kinderklinik Dritter Orden in Passau wird modernisiert. Die Regierung von Niederbayern hat der Schwesternschaft der Krankenfürsorge des Dritten Ordens die fachliche Billigung für das Projekt erteilt.

Für die Modernisierung werden aus dem Jahreskrankenhausbauprogramm des Freistaates Bayern 897.000 Euro bereitgestellt.

Die Anbindung des Neubaus des Bezirkskrankenhauses Passau über das Untergeschoß der Kinderklinik an das Klinikum Passau erfordert Anpassungen im Technik- und Wirtschaftsbereich der Kinderklinik. Insbesondere sind wegfallende Lagerflächen zu ersetzen und dem aktuellen Bedarf und den hygienischen Anforderungen anzupassen sowie die Bettenaufbereitung und -lagerung neu zu schaffen. Notwendig sind darüber hinaus aufgrund der gestiegenen Anforderungen Verbesserungen im Bereich der Haustechnik (Büroarbeitsräume, Räume für Instandhaltung und Wartung der Medizingeräte), der IT-Infrastruktur und eine Ausweitung der Personalumkleiden.