. .

Pressemitteilung 60/2013

25.02.2013 - 60/2013
Landkreis Kelheim / Kommunales
Vorzeitiger Baubeginn genehmigt
Sporthalle an der Grund- und Mittelschule Rohr in Niederbayern wird generalsaniert

Die Regierung von Niederbayern hat dem Markt Rohr in Niederbayern (Landkreis Kelheim) für die Generalsanierung der Sporthalle an der Grund- und Mittelschule die Zustimmung zum vorzeitigen Baubeginn erteilt. Die Gesamtkosten betragen rund 750.000 Euro. Der Freistaat Bayern fördert die Sanierung mit 293.000 Euro; die Mittel werden über den Bayerischen Landtag zur Verfügung gestellt.

Normalerweise darf erst gebaut werden, wenn die staatlichen Zuschüsse genehmigt sind. Mit der Zustimmung zum vorzeitigen Baubeginn hilft die Regierung nun den Verantwortlichen, das Projekt so schnell wie möglich umzusetzen.

Die Schulturnhalle wurde vor 60 Jahren erbaut und 1992 saniert. Die jetzige Generalsanierung ist hauptsächlich durch die Veränderung des energetischen Standards erforderlich: Demzufolge wird ein Wärmedämmverbundsystem angebracht, Türen und Fenster ausgewechselt, die Lüftung erneuert und eine Fußbodenheizung installiert.