. .

Pressemitteilung 270/2014

11.08.2014 - 270/2014
Niederbayern / Kommunales
Der rote Gigant
Vorführung des Feuerwehreinsatzfahrzeuges Teleskopmast am Tag der offenen Tür der Regierung von Niederbayern am 14. September 2014

Ob es im Hochhaus brennt oder der Sturm Bäume umknickt, mit dem neuen riesigen Teleskopmastfahrzeug überwindet die Feuerwehr fast alle Hindernisse. Aus 30 Metern Höhe kann die Feuerwehr damit Menschen retten, wenn es auch im Treppenhaus schon qualmt und brennt, und vom Fahrzeug aus auch lose Fassadenteile entfernen und geknickte Äste oder Bäume beseitigen.
Wer einmal live ein Teleskopmastfahrzeug sehen will, kann das am Tag der offenen Tür vor dem Regierungsgebäude – es werden auch Fahrten verlost. Teilnehmen kann, wer zwölf Jahre oder älter ist.
 

Pm14270Ein Teleskopmastfahrzeug gehört zur Gruppe der Hubrettungsfahrzeuge. Foto: Regierung von Niederbayern