. .

Pressemitteilung 185/2015

22.04.2015 - 185/2015
Niederbayern / Schule
Niederbayerische Bildungsregionen treffen sich in der Regierung

Die Niederbayerischen Bildungsregionen haben am Montag gemeinsam mit Staatssekretär Bernd Sibler in der Regierung von Niederbayern darüber diskutiert, wie Bildungsprojekte zukünftig organisiert und finanziert werden könnten.

Pm15185Von links nach rechts: Ministerialbeauftragter für Realschulen Bernhard Aschenbrenner, Ministerialbeauftragter für Gymnasien Anselm Räde, Leiter des Bereichs Schulen der Regierung Josef Schätz, Regierungsvizepräsident Dr. Helmut Graf, Staatssekretär Bernd Sibler, Koordinatorin für Bildungsregionen der Regierung Jana Grzemba und Ministerialbeauftragter für FOS/BOS in Ostbayern Dr. Friedrich Heyder. Foto: Regierung von Niederbayern