. .

Pressemitteilung 297/2015

09.09.2015 - 297/2015
Niederbayern / Schule
Einladung an die Medien
Sicherheit auf dem Schulweg
Auftaktveranstaltung der Aktion „Sicher zur Schule – Sicher nach Hause“

Der Schulweg ist für Schulkinder oft gefährlich: Vor allem an Ampeln, Fußgängerüberwegen und Schulbushaltestellen lauern viele Gefahren. Um die Verkehrssicherheit der Schüler und Schülerinnen zu verbessern, wurde 1969 die Gemeinschaftsaktion „Sicher zur Schule – Sicher nach Hause“ gegründet. Die diesjährige Auftaktveranstaltung unter der Schirmherrschaft von Regierungspräsident Heinz Grunwald ist

am Mittwoch, 16. September 2015
um 9:30 Uhr
in der Jakob-Ihrler-Gundschule
Schulstr. 2, 93346 Ihrlerstein.

Medienvertreter sind herzlich eingeladen!

Programm

Lied: „Zwischen den Autos“, Klassen 2a und 2b

Begrüßung :
Josef Häckl, 1. Bürgermeister der Gemeinde Ihrlerstein und
Katja Listl, Rektorin

Lied: „An meinem Fahrrad ist alles dran“, Klassen 4a und 4b

Vorstellung der Ehrengäste

Gedicht: Überall `ne Beule, Klasse 3b

Interview mit Ehrengästen

Lied: „Räder rollen“, Klasse 3a

Interview mit Ehrengästen

Rap: „Mach die Augen auf!“, Klasse 8

Verleihung der Sicherheitswesten, ADAC
Überreichung der Sicherheitskappen, Kreisverkehrswacht
Überreichung eines Gutscheins für eine Schulstunde „Sicher im Bus“, Polizei

Gemeinsames Schlusslied der Kinder: „Kleine Menschen auf der großen Erde“

Stehempfang

pdf Flyer „Sicher zur Schule - Sicher nach Hause“ (pdf, 509 KB)