. .

Pressemitteilung 32/2015

13.01.2015 - 32/2015
Landkreis Freyung-Grafenau / Schule
Bezirksfinale im Schulsportwettbewerb "Skilanglauf" findet am kommenden Dienstag, 20.1.2015, in Finsterau statt

Der Bezirksfinalwettkampf im Schulsportwettbewerb "Skilanglauf", Mädchen und Jungen, Wettkampfklassen III, IV, gemischte Mannschaft IV und Förderzentrum-Förderschwerpunkt geistige Entwicklung, findet laut einer Mitteilung des Bezirksausschusses "Sport in Schule und Verein" bei der Regierung von Niederbayern am Dienstag, 20.1.2015, im Skistadion Finsterau statt. Der Wettkampf beginnt um 10.30 Uhr für Wettkampf III, anschließend Wettkampf IV mit Mannschaften FZ-GE. Für die Durchführung der Veranstaltung ist als Wettkampfleiter OStR Thomas Fuchs, Gymnasium Freyung, St.-Gunther-Str. 52, 94078 Freyung, Tel. 08551 96100, verantwortlich.

Am Wettkampf beteiligen sich Schülermannschaften folgender Schulen aus dem Regierungsbezirk Niederbayern:

Wettkampfklasse Jungen III (Jahrg. 2000-2003)

Gymnasium Zwiesel
Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasium Grafenau
Siegfried-von Vegesack-Realschule Regen
Gymnasium Untergriesbach
Staatliche Realschule Zwiesel

Wettkampfklasse Jungen IV (Jahrg. 2002-2005)

Gymnasium Freyung
Gymnasium Zwiesel
Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasium Grafenau
Mittelschule Bodenmais-Verbund

Wettkampfklasse Mädchen III (Jahrg. 2000-2003)

Staatliche Realschule Grafenau
Staatliche Realschule Zwiesel
Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasium Grafenau
Gymnasium Freyung
Gymnasium Untergriesbach

Wettkampfklasse Mädchen IV (Jahrg. 2002-2005)

Gymnasium Zwiesel
Mittelschule Bodenmais-Verbund
Staatliche Realschule Freyung

Gemischte Mannschaft IV (Jahrg. 2002-2005)

Staatliche Realschule Grafenau
Staatliche Realschule Zwiesel
Landgraf-Leuchtenberg-Gymnasium Grafenau
Staatliche Realschule Freyung
Siegfried-von Vegesack-Realschule Regen
Gymnasium Untergriesbach

Förderzentrum Förderschwerpunkt geistige Entwicklung

St.-Wolfgang-Schule Straubing I
St.-Wolfgang-Schule Straubing II