. .

Pressemitteilung 180/2016

21.06.2016 - 180/2016
Niederbayern / Soziales
Regierungspräsident Heinz Grunwald begrüßt den neuen Vorsitzenden des Seniorenbeirats der Stadt Landshut Franz Wölfl

Pm16180
Foto: Regierung von Niederbayern

Franz Wölfl, seit Kurzem Vorsitzender des Seniorenbeirats der Stadt Landshut, Sprecher der niederbayerischen Seniorenbeiräte und stellv. Vorsitzender der Landesseniorenvertretung stattete der Regierung von Niederbayern seinen Antrittsbesuch ab. Regierungspräsident Heinz Grunwald, der ihn noch als ehemaligen Kollegen aus dem Sozialministerium kennt, besprach mit ihm zusammen mit Mitarbeitern aus dem Bereich Soziales und Pflege seniorenpolitische Themen. Schwerpunkte waren hierbei die bessere Information der Kommunen über seniorenspezifische Förderprogramme und das Engagement der Landesseniorenvertretung für die Belange älterer Menschen in den Kommunen: Herr Wölfl will sich verstärkt dafür einsetzen, auch die Öffentlichkeit auf diese Themen aufmerksam zu machen und bat die Regierung dafür um ihre Unterstützung, die ihm von Grunwald gerne zugesagt wurde.