. .

Pressemitteilung 47/2016

05.02.2016 - 47/2016
Niederbayern / Verwaltung
Gemeinsam für Niederbayern
Niederbayerische Landtagsabgeordnete treffen sich mit Regierungspräsident

Pm16047
Foto: Regierung von Niederbayern

 

Niederbayerische Landtagsabgeordnete haben sich gestern zum traditionellen Gespräch mit Regierungspräsident Heinz Grunwald und Spitzenbeamten der Regierung von Niederbayern getroffen. Die Vielfalt der besprochenen Themen zeigte die große Bandbreite der Aufgaben der Regierung von Niederbayern.

Die Abgeordneten erhielten Einblicke in die Regionale Wirtschaftsförderung und in neue Förderprogramme wie das 10.000 Häuser Programm, das Kommunalinvestitionsprogramm und das Kommunale Wohnraumförderprogramm. Ein wichtiger Punkt war auch die ausreichende personelle Ausstattung im Fachbereich Naturschutz. Nur so kann sichergestellt werden, dass der Naturschutz bei wichtigen Infrastrukturprojekten nicht zur „Engstelle“ wird. Außerdem war angesichts der aktuellen Lage Asyl das Hauptthema. Regierungspräsident Grunwald erläuterte die gegenwärtige nach wie vor äußerst angespannte Situation, vor allem bei der Anschlussunterbringung und die großen Herausforderungen, die die Aufgabe Integration für alle mit sich bringen wird.

Die regelmäßigen Arbeitstreffen zwischen Politik und Verwaltung sollen die gemeinsame Arbeit für Niederbayern vertiefen.