. .

Pressemitteilung 227/2017

07.07.2017 - 227/2017
Niederbayern / Schule
Ehrung der Lehramtsanwärter und Referendare mit den besten Prüfungsleistungen in Niederbayern

Josef Schätz, Bereichsleiter Schulen der Regierung von Niederbayern, hat heute fünf Lehramtsanwärter für Grund- und Mittelschulen, fünf Referendare für Förderschulen und drei Fachlehreranwärter und Förderlehreranwärter Niederbayerns für ihre herausragenden Prüfungsleistungen geehrt.

Im großen Sitzungssaal des Ämtergebäudes überreichte Schätz den geehrten Junglehrern eine Urkunde. Sein Dank galt nicht zuletzt auch den Seminarleitern und Betreuungslehrern für die hervorragende Betreuung der angehenden Lehrer. Reden der Seminarrektorin Dr. Wilma Brunner und der Lehramtsanwärterin Hannah Konschelle rundeten die Veranstaltung ab.

Die Geehrten sind:

Lehramtsanwärter/innen Grundschule/Mittelschule

Konschelle Hannah LAAin GS GS Mainburg
Hartinger Sandra LAAin GS GS Vilshofen
Urlbauer Elena LAAin GS GS Hebertsfelden
Pöppel Matthias LAA MS MS Untergriesbach
Loibl Julia LAAin MS MS Bodenkirchen

Fachlehreranwärterinnen Grundschule/Mittelschule

Fritz Laura FLin mt MS Neustadt
Amler Veronika FLin EG MS Altdorf

Förderlehreranwärterin Grundschule/Mittelschule

Eder Laura FöLin GS Winzer

Referendare Förderschule

Förderschwerpunkt Lernen:

Kalhamer Teresa Stud.Ref.in SFZ Schöllnach-Osterhofen

Förderschwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung:

Pietrek Laura Stud.Ref.in SFZ Passau
Bednara Alexandra Stud.Ref.in SFZ Straubing

Förderschwerpunkt geistige Entwicklung:

Bürner Louisa Stud.Ref.in FZ-GE Straubing
Dr. Salzberger Florian Stud.Ref. FZ-GE Pocking

Pm17227Stolz auf ihre Leistung sind die besten Lehramtsanwärter und Referendare für Grund-, Mittel- und Förderschulen und die jeweils besten Fachlehreranwärter und Förderlehreranwärter Niederbayerns. Geehrt wurden sie von Josef Schätz, Bereichsleiter Schulen (1. Reihe, rechts) und Birgit Haran, örtliche Prüfungsleiterin für Förderschulen (3. Reihe, 2. v. links). Foto: Regierung von Niederbayern