. .

Pressemitteilung 259/2019

18.10.2019 - 259/2019
Niederbayern / Ernährung und Landwirtschaft
Regierungspräsident Rainer Haselbeck übergibt Meisterbriefe und Meisterpreise in der Landwirtschaft

Regierungspräsident Rainer Haselbeck überreicht im Rahmen eines Festaktes

am Freitag, 25. Oktober 2019
um 9:30 Uhr
im Rathausprunksaal der Stadt Landshut (Altstadt 315),

Meisterbriefe an 69 Landwirtschaftsmeisterinnen und Landwirtschaftsmeister.

Vertreter der Medien sind herzlich eingeladen!

Die Festrede wird Udo Klösel, Landvolkpfarrer und KLJB/KJB-Diözesanseelsorger, zum Thema "nachhaltig. vielfältig. meisterlich". halten.

Erstmals werden im Rahmen dieser Veranstaltung auch die Meisterpreise der Bayerischen Staatsregierung an die Besten des Jahrgangs vergeben.

Die neuen Meisterinnen und Meister haben in Niederbayern in der Regel nach dem Besuch der Landwirtschaftsschule ihre Meisterprüfung abgelegt. Die dreiteilige Meisterprüfung mit insgesamt sieben Prüfungselementen verlangt aktuelles Wissen und Fähigkeiten im Bereich der Produktionstechnik, der Führung landwirtschaftlicher Betriebe sowie der Ausbildung von Lehrlingen.

Eine Liste der neuen Meisterinnen und Meister kann ab 23.10.2019 bei der Regierung von Niederbayern - Sachgebiet 61 Ernährung, Bildung und Diversifizierung in der Land- und Hauswirtschaft angefordert werden unter Tel.: 0871-808-1919 oder per E-Mail christine.rauhmeier2@reg-nb.bayern.de.