. .

Pressemitteilung 284/2019

04.12.2019 - 284/2019
Niederbayern / Ernährung und Landwirtschaft
Forum Kita- und Schulverpflegung
Informationsveranstaltung für Einrichtungsträger

Ein gesundes, abwechslungsreiches und ausgewogenes Essen ist für unsere Kinder sehr wichtig. Darauf muss selbstverständlich auch größter Wert gelegt werden, wenn die Kinder in Kindertagesstätten und Schulen essen. Deshalb müssen bestimmte Qualitätsstandards bereits in der Ausschreibung des Verpflegungsangebots verankert werden. Diesem Thema widmete sich das Forum Kita- und Schulverpflegung, das heute erstmals an der Regierung von Niederbayern stattfand. Über 30 Einrichtungsträger informierten sich bei der Tagung.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand der neue Wegweiser für die Vergabe von Verpflegungsleistungen. Er unterstützt die Träger Schritt für Schritt bei der Ausschreibung der Kita- oder Schulverpflegung. Referenten aus dem Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, dem Kompetenzzentrum für Ernährung und der Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung gaben wertvolle und praxisnahe Tipps und Hinweise rund um das Thema.

Pm19284Die Referenten (v.l.) Franz Nowotny, Regierung von Niederbayern, Nadja Färber und Vanessa Veit, Kompetenzzentrum für Ernährung, Gertraud Frank und Sabine Mehring, Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, und Dr. Christian Kokew (Kanzlei Lutz und Abel) informierten die Teilnehmer über die Vergabe von Verpflegungsleistungen. Foto: Regierung von Niederbayern